Die Welt zu entdecken und vor allem zu hören

Daniela H. aus Talheim

Als ich 16 Jahre alt war, hat mir ein Ohrenarzt mitgeteilt, dass ich im Erwachsenenalter einmal Hörgeräte benötigen werde. Ich wollte dies damals natürlich nicht wahrhaben.
15 Jahre später war es dann soweit, ich konnte meine vererbte Schwerhörigkeit nicht länger „verstecken“, der Ohrenarzt war erstaunt wie lange ich ohne Hörgeräte klargekommen bin.
Meister Beuchert hat mich toll beraten und mit meinen Im-Ohr-Geräten habe ich mich schnell angefreundet. Nun macht das Hören wieder Spaß und das Leben hat an Qualität gewonnen.
Nun steht nichts mehr im Wege die Welt zu entdecken und vor allem zu hören.